Bundeskandidat*innenvertretung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir - Hannah Metz (pin Nürnberg), Anna-Luise Kröning (Akademie München, FPI Frankfurt) und Katharina Wehrmann (Akademie München) - setzen uns als gewählte BundeskandidatInnenvertretung für die Interessen und Belange der KollegInnen in Aus- und Weiterbildung innerhalb der DGPT ein. Unterstützt werden wir tatkräftig von Marina Stengel (Alfred Adler Institut Köln) als kooptiertes Mitglied der BundeskandiatInnenvertretung. Wir stehen für Fragen und Anliegen aller (zukünftigen) KandidatInnen an den DGPT-Instituten zur Verfügung und setzen uns für eine bessere Vernetzung innerhalb der DGPT als auch außerhalb, mit anderen VerbandsvertreterInnen, ein.

Wir sind über die E-Mail-Adresse bundeskandidatenvertretung@dgpt.de zu erreichen.

Wir freuen uns auf die spannende, berufspolitische Arbeit.

Hannah Metz, Anna-Luise Kröning, Katharina Wehrmann und Marina Stengel

- Bundeskandidat*innenvertretung der DGPT -

Die Bundeskandidat*innenvertretung in der DGPT auf der Bundesebene und in den Instituten
Die Kanditatenvertreter in den DGPT-Instituten stehen als Ansprechpartner für Aus- und WeiterbildungsteilnehmerInnen zur Verfügung. Den aktuellen Kontakt zu den Kandidatenvertretern können Sie direkt beim jeweiligen Institut erfragen.